Startseite » SÜSS MicroTec AG Aktie | Analyse | News

SÜSS MicroTec AG Aktie | Analyse | News

by Karl Wolf
Datum
Nachrichten zu SÜSS MicroTec AG Aktie
Quelle
01.03.24 - 08:49
AktienUpdate – Bike24, SMA Solar, Süss Microtec und Aixtron im Blick
  ≡

Was war zuletzt am Aktienmarkt los, von welchen Unternehmen gab es besonders wichtige Nachrichten und wo haben sich die Kurse am stärksten bewegt? Das können Sie morgens immer kurz und kompakt in unserem Rückblick auf den vorangegangenen Handelstag nachlesen. (mehr …)...

29.02.24 - 12:48
29.02.24 - 12:18
Süss Microtec: Sondereffekte prägen das Ergebnis 2023
  ≡

Süss Microtec hat vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2023 vorgelegt. Gemeldet wird ein Anstieg beim Auftragseingang von 411 Million...

29.02.24 - 11:48
ROUNDUP: Süss Microtec holt im Schlussquartal auf – Rekordhoher Auftragsbestand
  ≡

GARCHING (dpa-AFX) - Der Halbleiterindustrie-Ausrüster Süss Microtec hat 2023 vom KI-Trend und einer zum Jahresende hin verbesserten Lief...

29.02.24 - 11:11
Süss Microtec mit Zahlen – Konnten die Prognosewerte für 2023 erreicht werden?
  ≡

Vorläufige und noch ungeprüfte Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr hat heute der Chipausrüster Süss Microtec vorgelegt und beim Auftragseingang mit 420,5 Millionen Euro einen neuen Rekordwert erreicht. Zudem wurde im vierten Quartal mit 139,9 Millionen Euro der höchste bislang erreichte Wert bei den Aufträgen erreicht. Die Umsatzerlöse dürften 2023 um 17 Prozent auf 304,3 Millionen Euro gestiegen sein und liegen damit auch im Rahmen der letzten Prognose von 280 bis 320 Millionen Euro. Das operative Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) aus fortgeführten Aktivitäten lag allerdings mit 27,8 Millionen Euro 11,7 Prozent unter dem Vorjahrswert. Grund sind hier höhere Aufwendungen für Forschung und Entwicklung und Belastungen durch Transformationskosten. Die EBIT-Marge sank daher von 12,1 Prozent auf 9,1 Prozent, liegt damit aber noch in der Prognosespanne von 7 bis 11 Prozent. Der Konzernjahresüberschuss brach allerdings kräftig von 24,5 Millionen Euro in 2022 auf 4,7 Millionen Euro ein. Schuld daran ist vor allem das Ergebnis aus nicht fortgeführten Aktivitäten in Höhe von -12,6 Millionen Euro, u. a. wegen der Veräußerung der Tochtergesellschaft SUSS...

29.02.24 - 09:48
SÜSS Microtec: KI-Hype sorgt für pralle Orderbücher – geht die Rally weiter?
  ≡

SÜSS Microtec hat im abgelaufene Jahr vom KI-Trend und einer zum Jahresende hin verbesserten Liefersituation nach China profitiert. Der Hal...

Die SÜSS MicroTec SE entwickelt - produziert und vermarktet zusammen mit ihren Tochtergesellschaften Maschinen für die Produktion von Mikroelektronik - mikroelektromechanischen Systemen und verwandten Anwendungen. Sie ist über fünf Geschäftsbereiche tätig: Photomaskenausrüstung - Lithographie - Bonder - Mikrooptik und Sonstige. Das Unternehmen entwickelt - produziert und verkauft Maskenausrichter - Beschichtungs- und Entwicklungsmaschinen - UV-Projektionsscanner und Laserbearbeitungswerkzeuge. Das Unternehmen entwickelt - produziert und verkauft Klebesysteme - insbesondere für mikroelektromechanische Systeme - Verbindungshalbleiter und die Märkte für 3D-Integration. Darüber hinaus entwickelt - produziert und verkauft das Unternehmen Spezialwerkzeuge zur Reinigung und Behandlung von Photomasken für die Halbleiterindustrie. Darüber hinaus ist es an der Herstellung und dem Verkauf von Mikrolinsen und Spezialoptiken für verschiedene industrielle Anwendungen beteiligt. Das Unternehmen ist in Europa - im Nahen Osten - in Afrika - Nordamerika und im asiatisch-pazifischen Raum tätig. Das Unternehmen vertreibt seine Produkte über Produktionsanlagen sowie über Vertriebsgesellschaften und Handelsvertreter. Die SÜSS MicroTec SE wurde 1949 gegründet und hat ihren Hauptsitz in Garching - Deutschland.