Startseite » Nemetschek SE Aktie

Nemetschek SE Aktie

Datum
Nachrichten zu Nemetschek SE Aktie
Quelle
gestern   - 10:48
Beno Holding setzt auf Nemetschek
  ≡

Bei der Beno Holding wird künftig die Cloudsoftware „dTwin“ von Nemetschek zum Einsatz kommen. Die Software ermöglicht die Erstellung ...

09.06.24 - 16:33
Nemetschek voll im Trend – “Der Drang ist jetzt noch stärker als früher”
  ≡

Die Baubranche leidet unter der schlimmsten Krise seit Jahren und eine Trendwende ist nicht in Sicht. Trotz der widrigen Rahmenbedingungen h...

08.06.24 - 09:19
Nemetschek voll im Trend – “Der Drang ist jetzt noch stärker als früher”
  ≡

Die Baubranche leidet unter der schlimmsten Krise seit Jahren und eine Trendwende ist nicht in Sicht. Trotz der widrigen Rahmenbedingungen h...

07.06.24 - 09:33
Börse am Morgen: U.a. mit Nemetschek, EZB, Stromproduktion, DAX-Indizes – Nord LB
  ≡

Die Europäische Zentralbank hat auf ihrer gestrigen Sitzung erwartungsgemäß alle drei Leitzinssätze um 25 Basispunkte gesenkt. Vor allem...

07.06.24 - 07:18
DAX erneut im Plus: EZB senkt Zinsen – SAP und Nemetschek stechen heraus
  ≡

Eine Zinssenkung in der Eurozone hat die Anleger am Donnerstagnachmittag nicht mehr beeindruckt. Vielmehr gab der DAX einen Teil seiner Gewi...

06.06.24 - 18:33
DAX erneut im Plus: EZB senkt Zinsen – SAP und Nemetschek stechen heraus
  ≡

Eine Zinssenkung in der Eurozone hat die Anleger am Donnerstagnachmittag nicht mehr beeindruckt. Vielmehr gab der DAX einen Teil seiner Gewi...

06.06.24 - 12:47
DAX-Update: Stimmung hellt sich auf
  ≡

Die SAP-Aktie nähert sich dem Rekordhoch, Nemetschek ist ebenfalls stark. ...

06.06.24 - 12:47
AKTIE IM FOKUS: Nemetschek nehmen nach US-Übernahme Kurs auf Rekordhoch
  ≡

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Nach der Übernahme des US-Softwareunternehmens GoCanvas sind die Papiere von Nemetschek am Donnerstag auf das...

06.06.24 - 10:03
Nemetschek übernimmt US-Unternehmen GoCanvas
  ≡

Der Software-Konzern Nemetschek meldet einen Zukauf: Das Münchener Unternehmen übernimmt die GoCanvas Holdings aus den USA, laut Unternehm...

06.06.24 - 09:48
ROUNDUP: Nemetschek stärkt US-Geschäft mit GoCanvas-Übernahme – Aktie zieht an
  ≡

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der Bausoftwareanbieter Nemetschek will sein internationales Geschäft mit dem Kauf des US-Softwareunternehmens GoCanv...

Die Nemetschek SE bietet Softwarelösungen für die Märkte Architektur - Ingenieurwesen - Bauwesen - Medien und Unterhaltung in Deutschland - im übrigen Europa - auf dem amerikanischen Kontinent - im asiatisch-pazifischen Raum und international an. Sie ist in vier Segmenten tätig: Design - Build - Manage und Media & Entertainment. Das Segment Design bietet Softwarelösungen - hauptsächlich unter den Markennamen Allplan - Graphisoft - Solibri - Precast - Vectorworks - SCIA - dRofus - Data Design System - Frilo und RISA - für Architekten - Designer - Ingenieure - Statiker - Fachplaner und Landschaftsplaner sowie für Bauträger und Generalunternehmer. Das Segment bietet Lösungen für Building Information Modeling (BIM) für computergestütztes Design und computergestütztes Engineering bei der Planung und Bebilderung von Gebäuden in 2D und 3D. Das Segment Build bietet umfassende und integrierte 5D-BIM-Lösungen - hauptsächlich unter der Marke Bluebeam - zur Unterstützung von Ausschreibungen und Vergaben - Rechnungsstellung - Budgetierung - Zeitplanung und Kostenkalkulation sowie Lösungen für die Ressourcenplanung von Handelsunternehmen. Das Segment richtet sich an Bauunternehmen - Bauträger - Baustofflieferanten und Generalunternehmer sowie an Planungsbüros - Architekten und Bauingenieure. Das Segment Manage bietet unter der Marke Crem Dienstleistungen für die Verwaltung von Gewerbeimmobilien - unter der Marke Spacewell modulare und integrierte Softwarelösungen für die Verwaltung von Immobilien - Einrichtungen und Arbeitsplätzen für Facility- und Property-Manager - Banken - Versicherungsgesellschaften und Immobilienunternehmen sowie eine intelligente Gebäudeplattform. Das Segment Media & Entertainment bietet unter dem Namen Maxon Softwarelösungen für das Rendern von 3D-Modellen - Animationen und visuellen Effekten - die in Film- - Fernseh- - Werbe- und Videospielproduktionen sowie in der Medizin - im Produktdesign und in Infografiken eingesetzt werden. Das Unternehmen wurde 1963 gegründet und hat seinen Hauptsitz in München - Deutschland.