Startseite » Medios AG Aktie | Analyse | News

Medios AG Aktie | Analyse | News

by Karl Wolf
Datum
Nachrichten zu Medios AG Aktie
Quelle
14.02.24 - 12:47
EQS-Stimmrechte: Medios AG (deutsch)
  ≡

Medios AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung^EQS Stimmrechtsmitteilung: Medios AGMedios ...

02.02.24 - 15:48
EQS-Stimmrechte: Medios AG (deutsch)
  ≡

Medios AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung^EQS Stimmrechtsmitteilung: Medios AGMedios ...

01.02.24 - 12:03
Medios verlängert zwei Vorstandsverträge
  ≡

Medios meldet Personalien: Das Unternehmen verlängert die Verträge der beiden Vorstände Mi-Young Miehler (Chief Operating Officer / COO) ...

01.02.24 - 11:03
EQS-News: Medios AG: Aufsichtsrat verlängert Verträge mit Vorstandsmitgliedern Mi-Young Miehler und Christoph Prußeit (deutsch)
  ≡

Medios AG: Aufsichtsrat verlängert Verträge mit Vorstandsmitgliedern Mi-Young Miehler und Christoph Prußeit^EQS-News: Medios AG / Schlagw...

15.11.23 - 08:10
Aktienupdate – Ein Blick auf RWE, ProSiebenSat.1, Encavis und Medios
  ≡

Was war zuletzt am Aktienmarkt los, von welchen Unternehmen gab es besonders wichtige Nachrichten und wo haben sich die Kurse am stärksten bewegt? Das können Sie morgens immer kurz und kompakt in unsrem Rückblick nachlesen. (mehr …)...

14.11.23 - 09:53
Medios AG im Blick – Stärkstes Quartal der Unternehmensgeschichte!
  ≡

Erfreuliche Nachrichten kommen heute vorbörslich vom auf Pharmaunternehmen spezialisieren Beteiligungsunternehmen Medios AG. Denn im abgelaufenen dritten Quartal 2023 konnte nach einem Umsatzanstieg von 16,9 Prozent auf 489,9 Millionen Euro und einem EBITDA-Plus von 12,7 Prozent auf 17,2 Millionen Euro das bislang stärkste Quartal der Unternehmensgeschichte erzielt werden. Neunmonatszahlen: Ebenfalls kräftiges Umsatz- und Ergebnisplus Im Neunmonatszeitraum 2023 stieg der Umsatz von Medios um 10,9 % auf 1.343,5 Millionen Euro, verglichen mit 1.211,4 Millionen Euro im Vorjahr. Das EBITDA pre1, ein wichtiger Indikator für die operative Effizienz, verbesserte sich im Neunmonatszeitraum um 5,7 % auf 46,3 Millionen Euro. Cashflow: Signifikanter Anstieg Ein weiterer bemerkenswerter Aspekt ist der Cashflow aus betrieblicher Tätigkeit, der im Zeitraum von Juli bis September 2023 bei 86,0 Millionen Euro lag, verglichen mit 7,9 Millionen Euro im Vorjahr. Dieser Anstieg ist teilweise auf den Abverkauf der im ersten Halbjahr strategisch aufgebauten Vorräte zurückzuführen. Prognose für 2023 und darüber hinaus Für das Geschäftsjahr 2023 erwartet Medios einen Konzernumsatz am obe...

Die Medios AG betreibt mit ihren Tochtergesellschaften den Großhandel mit spezialisierten pharmazeutischen Arzneimitteln in Deutschland. Sie ist über die Segmente Pharmazeutische Versorgung und Patientenspezifische Therapien tätig. Das Segment Pharmazeutische Versorgung bietet Produkte für die Bereiche Onkologie - Neurologie - Autoimmunologie - Ophthalmologie - Infektiologie und Hämophilie an. Das Segment für patientenspezifische Therapien stellt Arzneimittel für Patienten im Auftrag von Apotheken her, und patientenspezifische Therapien für den Vertrieb von individuell dosierten Tabletten. Das Unternehmen wurde 2016 gegründet und hat seinen Sitz in Berlin - Deutschland.