HSBC: Commerzbank bleibt weiter auf „Buy“

Den Kauf von Commerzbank-Aktien halten die Analysten der britischen Großbank HSBC weiterhin für eine gute Idee. Und das, obwohl sie nach der jüngsten Sitzung der EZB von weiter sinkenden Leitzinsen ausgehen, die:

…die Profitabilität und die Eigenkapitalkosten der Banken belasten würden.

Neben der Bestätigung der Kaufempfehlung bleibt auch das Kursziel weiter bei 10 Euro.

Die im MDAX gelisteten Commerzbank-Aktien legen heute 1,5% auf 6,51 Euro zu. Damit trauen die HSBC-Analysten den Aktien mittelfristig weitere Kurssteigerungen von gut 50% zu.

Werbung