Paion: Gute News aus den USA – Wie reagiert die Aktie?

Gute Nachrichten kommen heute zum Wochenstart vom Specialty-Pharma-Unternehmen Paion. Wie Paion Ad-hoc mitteilt, wird der Marktzulassungsantrag des US-amerikanischejn Remimazolam-Lizenznehmers Cosmo-Pharmaceuticals für die Marktzulassung von Remimazolam in der Kurzsedierung von der US-Zulassungsbehörde für Arzneimittel zur Prüfung angenommen.

Paion-Aktien, die letzten Freitag rund ein Prozent höher bei 2,13 Euro aus dem Handel gingen, reagieren positiv auf die Nachricht und notieren am heutigen Feiertag außerbörslich rund 6% höher bei 2,25/2,30 Euro.

Werbung