United Internet bleibt für Berenberg ein Kauf – Analyst sieht deutliches Kurspotenzial

United Internet bleibt für Berenberg ein Kauf – Analyst sieht deutliches Kurspotenzial

Die Analysten der Privatbank Berenberg haben in ihrer jüngsten Studie zu den Aktien des Telekommunikations- und Internetanbieters United Internet ihre Kaufempfehlung bestätigt und belassen das Kursziel weiter bei 64 Euro.

United Internet gehört zu den bevorzugten Werten von Analyst Carl Murdock-Smith innerhalb des Telekom-Sektors. Vor alle, weil sich die Telekombranche in diesem Jahr nach drei schwächeren Quartalen im vierten Quartal gut entwickelt haben dürfte.

Analyst sieht für Aktie deutliches Aufwärtspotenzial

Aktionäre von United Internet mussten in den letzten Monaten kräftige Kursverluste hinnehmen. Alleine in den letzten sechs Monaten beträgt der Wertverlust 27%., innerhalb von 12 Monaten gaben die Aktien sogar 30% auf aktuelle 39,75 Euro nach.

Auf dem aktuellen Kursniveau sieht der Berenberg-Analyst bis zu seinem bestätigten Kursziel ein mittelfristiges Aufwärtspotenzial von rund 60%.

Werbung