Heidelberger Druck: Berenberg rät weiter zum Kauf

Anzeige


 

Heidelberger Druck: Berenberg rät weiter zum Kauf

Weiter deutliches Kurspotenzial sehen die Analysten der Berenberg-Bank beim Druckmaschinenbauer Heidelberger Druck. In den letzten Monaten hat das Geschäft von Heidelberger Druck kräftig an Schwung gewonnen, so Analyst Alexander O’Donoghue. Die starke Auftragslage dürfte sich günstig auf die zweite Hälfte des Geschäftsjahres und damit positiv auf die Halbjahresergebnisse auswirken. Sein Kursziel bestätigt er mit 4 Euro.

Die im SDAX gelisteten Papiere gingen gestern nach einem Kursplus von 5,1% auf 2,50 Euro bester SDAX-Wert aus dem Handel. Auf dem aktuellen Kursniveau beträgt das Kurspotenzial bis zum Kursziel der Berenberg Bank noch 60%.

 


Anzeige