Home UnternehmensNews CECONOMY: Vorläufige Zahlen für 2017/18 deutlich schwächer als erwartet – Aktie bricht vorbörslich kräftig ein