Rofin-Sinar: Übernahme durch Coherent

17. März 2016 | Von | Kategorie: Unternehmensnachrichten

Einen überaus kräftigen Kurssprung von aktuell 35 Prozent verzeichnen heute die Papiere des Lasertechnik-Spezialisten Rofin-Sinar. Der  Grund ist die Übernahme des Unternehmens durch den amerikanischen Kontrahenten Coherent, der Rofin-Sinar für 942 Millionen USD übernehmen wird. Dem Zusammenschluss haben bereits beide Aufsichtsgremien zugestimmt. Das fusionierte Unternehmen soll zukünftig eine größere Bandbreite an Produkten bieten.

Um die Übernahme endgültig zu besiegeln, müssen jetzt noch die Aktionäre von Rofin-Sinar sowie die Regulierungsbehörde zustimmen. Dann könnte die Übernahme in spätestens neun Monaten abgeschlossen sein.

Rofin-Sinar-Aktien gehen heute durch die Decke und kosten nach dem frühen Kurssprung aktuell 28,25 Euro und damit wieder sovile wie im Dezember letzten Jahres.


Werbung

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert. Der Beitrag spiegelt nur die persönliche Meinung des Autors wider und ist nicht als Anlageempfehlung zu betrachten! Für alles weitere bitte unseren Disclaimer beachten!

Mehr aus dieser Kategorie

Mehr in Unternehmensnachrichten

Schreibe einen Kommentar