Zooplus AG: Gesamtleistung 2015 steigt kräftig – Prognose übertroffen – Starkes Wachstum auch in 2016

28. Januar 2016 | Von | Kategorie: Unternehmensnachrichten

Weiter kräftig am wachsen ist die auf den Online-Handel mit Heimtierbedarf spezialisierte Zooplus AG, nach eigenen Angaben in diesem Bereich führend in Europa.

Wie das Unternehmen heute mitteilt, konnte die Gesamtleistung (Umsatzerlöse + sonstige Erträge) im abgelaufenen Geschäftsjahr 2015 kräftig um 30 Prozent auf 742 Millionen Euro gesteigert werden. Damit wurde das selbst gesteckte Ziel von ursprünglich 700 Millionen Euro (und später 740 Millionen Euro) deutlich übertroffen.

Und das Wachstumstempo soll auch im laufenden Geschäftsjahr beibehalten werden. Für 2016 erwartet Zooplus einen Anstieg der Gesamtleistung um knapp 22 Prozent auf 900 Millionen Euro, wovon 875 Millionen Umsatzerlöse sein sollen. Die endgültigen Ergebnisse für 2015, dann auch inklusive der Angaben zu operativem Ergebnis und Überschuss, will Zooplus am 23. März veröffentlichen.

Die im SDAX gelisteten Zooplus-Aktien verlieren heute 2,3 Prozent auf 117,20 Euro und haben damit seit Jahresbeginn inzwischen knapp 20 Prozent verloren. Allerdings beträgt das Kursplus auf Jahressicht immer noch rund 70 Prozent, in den letzten fünf Jahren legten die Papiere um mehr als 300 Prozent zu. Offenbar nutzen nun einige Anleger die starken Kurszuwächse der letzten Jahre, um einen Teil der aufgelaufenen Gewinne zu realisieren. Frei nach dem Motteo „Sell on good news“.


Werbung

Der Beitrag spiegelt nur die persönliche Meinung des Autors wider und ist nicht als Anlageempfehlung zu betrachten! Für alles weitere bitte unseren Disclaimer beachten!

Mehr aus dieser Kategorie

Mehr in Unternehmensnachrichten

Schreibe einen Kommentar