Aus anderen Finanzblogs – KW 52/2015 mit Netflix, Dialog Semiconductor, Linde, Medigene, Apple, Anglo American

23. Dezember 2015 | Von | Kategorie: Aus anderen Finanzblogs, Leitartikel

Der Blick in andere Blogs und Wirtschaftspublikationen. Das schreiben die Kollegen:

Einzelwerte

Ein KGV von über 400 kann nicht mehr normal sein. Ist es aber anscheinden doch bei der Aktie des Streaming-Anbieters Netflix. Ob diese ambitionierte Bewertung trotzdem gerechtfertigt ist und Netflix durch entsprechendes Wachstum überzeugen kann, dieser Frage gehen die Börsenblogger nach.

Ebenfalls die Börsenblogger werfen einen Blick auf die Aktien des Halbleiterherstellers Dialog Semiconductor, die zuletzt – nicht zuletzt aufgrund der Schwäche von Apple-Aktien und einer Umsatzwarnung bei Dialog – deutlich unter Druck gekommen sind.

Wie gute und schlechte Marktkommunikation aussehen kann, das zeigt Mr. Market am Beispiel von Linde.

Ein hohes Kurspotential nach dem Ausbruch über eine wichtige chartechnische Marke bei Medigene hat start-trading.de ausgemacht und sieht Chancen auf ein Ende des Abwärtstrends.

Nach Jahren stetiger Kurszuwächse sind Apple-Aktien in den letzten Wochen deutlicher unter Druck geraten. Die Anleger sorgen sich, ob bei Apple inzwischen der Peak beim Absatz von Smartphones und Tablets erreicht ist, und wirklich inovative Nachfolgeprodukte fehlen bisher. Trotzdem ist und bleibt Apple die absolute Cash-Maschine mit rund 150 Mrd. USD Barvermögen!! Weshalb The Motley Fool ins seinem jüngsten Artikel darüber spekuliert, ob Apple auch in 2016 wieder die Dividene anheben wird.

Warum Dividenden die neuen Zinsen sind und was man trotzdem noch falsch machen kann, erklärt der ValueBlog.

Die Kleinanleger klären auf, um was es sich bei der sogenannten Bärenfalle handelt und das dabei weder Förster noch Wilderer mit von der Partie sein müssen.

Ein wahres Kursdesaster gab es dieses Jahr beim Berbau- und Förderkonzern Anglo American. Ob nach den herben Kursverlusten in diesem Jahr 2016 bei Anlgo American der Turnaround gelingen kann, versucht InvestorsInside herauszufinden.


Werbung

 

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert. Der Beitrag spiegelt nur die persönliche Meinung des Autors wider und ist nicht als Anlageempfehlung zu betrachten! Für alles weitere bitte unseren Disclaimer beachten!

Mehr aus dieser Kategorie

Mehr in Aus anderen Finanzblogs

Mehr in Leitartikel

Schreibe einen Kommentar