Ganz früh und kurz: 08.03.2012

7. März 2012 | Von | Kategorie: Morning-Briefing

Kurz und knackig: Das wichtigste für den kommenden Börsentag

Schlusskurse von gestern:

DAX:  6.671 Punkte (+38 Punkte, +0,57%)

Spät-DAX 22.00 Uhr:  6.675 Punkte

TecDAX: 750 Punkte (+5,88  Punkte, +0,79%)

Bund-Future: 140,28  (+1 Ticks, +0,01 %)

Dow Jones : 12.837 Punkte (+78 Punkte, +0,61%)

Nasdaq100:  2.608 Punkte (+20 Punkte, +0,78%)

vorbörsliche Vorgaben

Nikkei (07.00 Uhr MEZ): 9.725 Punkte (+1,56%)

Hang-Seng: 20.627 Punkte (-0,86%)

Shanghai-Index:  2.508 Punkte (-0,67%)

Euro/US-Dollar: 1,3177  (+0,28%)

Meine Tendenzeinschätzung zur Eröffnung

DAX: leicht stärker

Bund-Future: leicht nachgebend

Wichtige Unternehmensdaten

Wichtige Wirtschaftsdaten

  • 12:00 Uhr – Produktion im produzierenden Gewerbe Januar 2012 – Deutschland
  • 13.00 Uhr – Sitzungsergebnis BoE
  • 13.45 Uhr – Sitzungsergebnis EZB
  • 14.30 Uhr – Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche) – USA

Top-3-Nachrichten

 Euphorie in Japan könnte DAX anstecken – Handelsblatt.de

Countdown für Athener Schuldenschnitt läuft - Reuters.de

Brazil Speeds Up Interest Rate Cutes to Single Digit to Revive GDP Growth – Bloomberg.com

Mehr aus dieser Kategorie

Mehr in Morning-Briefing

Schreibe einen Kommentar