Früh und kurz: 19.03.2012

18. März 2012 | Von | Kategorie: Morning-Briefing

Werbung

Kurz und knackig: Das wichtigste für den kommenden Börsentag

Schlusskurse von Freitag:

DAX:  7.157 Punkte (+13 Punkte, +0,19%)

Spät-DAX 22.00 Uhr:  7.152 Punkte

TecDAX:  790 Punkte (+0,13  Punkte, +0,02%)

Bund-Future: 135,68  (-80 Ticks, -0,59%)

Dow Jones : 13.232 Punkte (-20 Punkte, -0,15 %)

Nasdaq100: 2.715 Punkte (+1,84 Punkte, +0,07%)

vorbörsliche Vorgaben

Nikkei (06.30 Uhr MEZ):  10.149 Punkte (+0,19%)

Hang-Seng:  21.317 (-0,17%)

Shanghai-Index:  2.519 Punkte (+1,29%)

Euro/US-Dollar: 1,3165 (+)

Meine Tendenzeinschätzung zur Eröffnung

DAX: behauptet um 7.130 Punkte

Bund-Future: leichte (technische) Zugewinne Richtung 136,00

Wichtige Unternehmensdaten

Wichtige Wirtschaftsdaten

  • 10:00 Uhr – Leistungsbilanz Eurozone Januar 2012
  • 18:00 Uhr – NAHB/WF Hausmarktindex März 2012 – USA

Top-3-Nachrichten

Portugal wird das zweite Griechenland – Handelsblatt.de

DAX-Vorschau – Die Luft wird dünner - Reuters.de

China Home Prices Fall in More Than Half Cities Tracked - Bloomberg.com

Mehr aus dieser Kategorie

Mehr in Morning-Briefing

Schreibe einen Kommentar